Im Bereich Zahnmedizin trägt der MDK zu einer qualitativ hochwertigen und gleichzeitig wirtschaftlichen Versorgung der Patienten bei. Zahnmedizinische Fachleute begutachten dabei sowohl geplante als auch bereits durchgeführte Behandlungen. Diese unabhängige medizinische Einschätzung schützt Versicherte vor unnötig umfangreichen oder auch vor unzureichenden Maßnahmen und unterstützt die Feststellung, ob Mängel oder Fehler vorliegen.